Sieg bei den Baden-Württembergischen Mitteldistanz Meisterschaften

Vergangenen Sonntag konnte Raphaela Geßele beim Breisgau Triathlon einen großen Erfolg erzielen. Als erste Frau kam sie nach 4:46:11 ins Ziel und könnte sich so den Titel der Baden-Württembergischen Meisterin erkämpfen.

Bei sehr warmen Temperaturen mussten die Athlet*innen zu Beginn 2000 m in zwei Runden im türkis-blauen Müllersee in Riegel am Kaiserstuhl zurücklegen. Die 80 km lange Radstrecke teilte sich auf drei wunderschönen und hügeligen Runden auf, die von einem längeren und einem kurzen Anstieg geprägt wurden. Der abschließende Halbmarathon wurde in zwei Runden mit mehreren Wendepunkten gelaufen. Herausforderung für die Starter*innen war hier vor allem die sehr sonnige Strecke sowie die teilweise extrem steilen Anstiege durch die Weinberge.

Ebenfalls einen top Platzierung konnten Lara Riegger (Schwimmen) und Philipp Schenk (Rad und Lauf) als Staffel über die Mitteldistanz verzeichnen. Nach 4:39:11 erreichten sie als erstes Team das Zeil und konnten sich ebenfalls den ersten Platz sichern.