Dauber dritte beim internationalen Pfingstsportfest in Rehlingen

V.l.n.r: Stefanie Dauber, Nicole Bücher, Iryna Zhuk

Rehlingen. Beim 55. internationalem Pfingssportfest in Rehlingen war auch eine Ulmer Athletin am Start. Stefanie Dauber bestätigte im Stabhochsprung ihre Leistung aus der Vorwoche und sprang mit 4,30 Metern in einem internationalem Starterfeld als beste Deutsche auf den dritten Platz. Im Gegensatz zu letzter Woche kam Dauber deutlich besser in den Wettkampf und nahm alle übersprungenen Höhen im ersten Versuch. An 4,40 Metern scheiterte die SSV´lerin nur knapp. Der Sieg ging mit 4,40 Metern an Nicole Büchler aus der Schweiz vor Iryna Zhuk aus Weißrussland die ebenfalls 4,40 Metern übersprang.
Bereits am Donnerstag steht für Stefanie Dauber der nächste Wettkampf in Prag (CZE) an.