Barcelona Halbmarathon am 11.02.2024

Zwar schien am Sonntagmorgen in Barcelona die Sonne, doch ein heftiger Wind, der zeitweise in Böen ausartete, war der leistungshemmende Faktor beim eDreams Mitja Halbmarathon, der dem gesamten Starterfeld zu schaffen machte.

Unter den zahlreichen Läuferinnen und Läufern aus aller Herren Länder befand sich auch Kreisrekordhalterin im Marathon, Verena Cerna, SSV Ulm 1846, die bis nach der St5reckenhälfte (erste 10 km in 36:43) auf Kurs persönliche Bestzeit (1:18,41) war, dann aber dem Wind nicht mehr die nötige Kraft entgegenbringen konnte.

Mit ihrer Endzeit von 1:18,53 Stunden konnte sie nach dem Zieleinlauf dennoch zufrieden sein, denn zum Hausrekord fehlten lediglich 12 Sekunden.

 

 

Wieland Pokorny          wp