Unser Mehrangebot

Unser Angebot basiert auf dem seit 1989 bewährten Konzept der Kindersportschule, das eine Erziehung zum lebenslangen und gesundheitsbewussten Sporttreiben für Kinder im Grundschulalter fördert. Unsere KiSS besteht jedoch aus weit mehr, als "nur" aus den Sportstunden. Das gesamte Schuljahr über veranstalten wir Aktionen und Turniere, die es nicht in jeder Kindersportschule gibt.

Im Januar 2003 eröffnete der SSV Ulm 1846 unter der Leitung von Torsten Kimpfler eine Kindersportschule. Schnell entwickelte er die vereinseigene KiSS weiter: So besteht sie heute nicht nur aus den Grundschul-Klassen 1 bis 4, sondern sie hat mit der Vorschul-KiSS für Kinder im letzten Kindergartenjahr sowie dem SJC (Sport-Jugend-Club) für Jugendliche ab der 5. Klasse mehrere Ableger. 2008 übernahm Torsten Kimpfler mit seinen Übungsleitern die › Ballschule für 4-10 Jahre alte Kinder, die seitdem immer mehr Zulauf bekommt.

Das Angebot unserer Kindersportschule finden Sie in dieser Datei zusammengefasst: 
› Angebot unserer KiSS [PDF]

Aktuell sind in der Kindersportschule ca. 200 Kinder und in der Ballschule über 80 Kinder aktiv. Des Weiteren bieten wir in Kooperation mit Grundschulen, weiterführenden Schulen und Kindergärten individuelle Sportangebote an. Über unsere Kindergeburtstage, die KiSS-Ferienwochen, unseren Human Kicker sowie über unsere Waveboard-Angebote finden Sie in der oberen Menüleiste oder unten stehend weitere Informationen. 

Preisträger seit 2012

Mit unserem "1. Deutschen Waveboard-Basketball Turnier" haben wir uns 2012 für den LOTTO®-Award Sportjugend-Förderpreis 2012 beworben. Wir freuen uns, dass wir mit dem 

1. Preis des LOTTO®-Awards Sportjugend-Förderpreis 2012 für vorbildliche Jugendarbeit

 ausgezeichnet worden sind.

Dieser Preis wird alle 2 Jahre verliehen und enthält neben einem Preisgeld einen kostenlosen Eintritt in den Europa-Park für alle Beteiligten des Projekts. Die Jury war von unserem Projekt, der Umsetzung und den tollen Ergebnissen des Turniers beeindruckt und wählte uns auf den 1. Platz im Bezirk "Donau-Oberschwaben".

Bei insgesamt über 400 gemeldeten Vereinsprojekten wurden wir in den darauffolgenden Jahren mit unseren weiteren Projekten, dem "Human Kicker-Projekt – Bau und Turnier" (2014) und dem Projekt "KiSS meets soziale Verantwortung – Inklusion, Bedürftige und Flüchtlingsarbeit" (2016) in die Top10 unseres Bezirks gewählt.

Skiausfahrten

Unsere Skiausfahrten im Februar sind für Kinder und Jugendliche, 4. Klasse und älter, gedacht, die bereits Ski- oder Snowboard fahren können. Teilnehmen kann jeder, egal ob SSV- oder KiSS-Mitglied. Ziel unserer eintägigen Ausfahrten ist einen tollen Tag mit viel Spaß auf der Piste zu verbringen. 

› Mehr erfahren

Fandango-Schwerter

Mit diesen Schaumstoffschwertern kämpft man nach Regeln um Punkte. Dabei gibt es zwei verschiedene Schwertarten: das Kurzschwert und das Langschwert. Zudem kann entweder in Einzelkämpfen oder im großen Fandango-Team-Battle gekämpft werden.


Dart

Dart ist wie Maxboard, Speedstacking oder der Fandango-Schwertkampf eine Trendsportart, erfordert jedoch andere Fähigkeiten. Wichtig sind weder ein schneller Antritt noch das Gleichgewicht, sondern hauptsächlich Konzentrationsfähigkeit und Feinmotorik, damit der Wurf so wenig wie möglich aus Glück besteht.

KiSS-Übernachtungsparty

An einem Wochenende gegen Ende des Schuljahres dürfen alle Kinder der KiSS ab der 2. Klasse von Samstag-Nachmittag bis Sonntag-Nachmittag in der Jahnhalle übernachten. Neben viel Sport schauen wir abends auf einer großen Leinwand gemeinsam Filme. 


Kinobesuch

Zu Beginn des Kalenderjahres gehen wir gemeinsam ins Kino. Dazu suchen wir für die verschiedenen Altersklassen unterschiedliche Filme aus, zu denen alle KiSS- und Ballschul-Kinder sowie deren Verwandten und Freunde eingeladen sind. Durch unsere Kooperation mit dem Dietrich Theater Neu-Ulm erhalten alle Teilnehmer vergünstigte Kinokarten.