Abteilungs-News

Vereinskursprogramm: Am 1. März 2020 heißt es mal wieder "schnell sein"

Am kommenden Sonntag, den 1. März 2020, öffnen wir unser Online-Anmeldeportal für die zweite Kursreihe in diesem Jahr. Wer Interesse an einem Sportangebot aus unserem umfangreichen Vereinskursprogramm hat, sollte allerdings schnell sein.

Am kommenden Sonntag ist es mal wieder soweit - ab 0:00 Uhr heißt es "schnell in die Tasten hauen" und hoffen, dass man einen der begehrten Kursplätze im Vereinskursprogramm ergattert. "Besonders im Bereich Kinderkurse wird es kommende Woche wieder spannend werden", berichtet Nina Wattig aus dem Team Kursprogramm. Die insgesamt 15 Kurse im Kleinkind- bzw. Vorschul- und Kinderbereich sind meist so gefragt, dass leider nie alle Interessenten sofort einen Kursplatz bekommen. "Wir versuchen stets jedem der Sporttreiben will, Jung oder Alt, die Teilnahme an einem Angebot aus unserem umfangreichen Kursangebot zu ermöglichen," erklärt Nina Wattig, "Wir arbeiten darum ständig daran, neue Angebote zu schaffen, um der erhöhten Nachfrage nachzukommen."

Desweiteren gilt ab diesem Tertial eine weitere Neuerung hinsichtlich Wartelisten im Kinderkursbereich: Um u.a. kürzere Wartezeiten im Eltern-Kind oder Vorschulturnen zu gewährleisten, werden mit Freischaltung der Anmeldung für das Tertial 2/2020 die Wartelisten für das laufende Tertial gelöscht! Wer weiterhin Interesse an einem Kinderkurs hat, darf sich gerne ab 1. März 2020 erneut über das Online-Portal anmelden!

Infos und Wissenswertes aus dem Bereich Kursprogramm, gibt es ab sofort auch auf der Seite "Aktuelles". Hier sind auch unsere neuen Kursangebote hinterlegt. Neben neuen Aquakursen, startet auch ein Vinyasa-Yogakurs spätestens nach den Osterferien durch!