Abteilungs-News

Nationales Waiblinger Leichtathletik-Meeting am 03. 07. 2020:

Lena Humburger, SSV Ulm 1846, die baden-württembergische 1500m-Meisterin des Jahres 2019 nutzte nach einem verletzungsbedingten Totalausfall im Vorjahr und einem holprigen Start in die laufende Saison die Gelegenheit, sich beim Nationalen Waiblinger Leichtathletik-Meeting wieder in Szene zu setzen und ihren Formaufbau hin zu den Landestitelkämpfen in zwei Wochen im Ulmer Donau-Stadion fortzusetzen.

Auf eben diesen 1500 m lief sie dann auch ein beherztes Rennen und sicherte sich im Spurt aus einer Verfolgergruppe heraus mit neuer persönlicher Bestzeit von 4:36,56 Minuten am Ende Rang drei.

Als Siebte und ebenfalls neuem Hausrekord überzeugte Lucy Lou Müller, noch LG Brenztal (ab 2021 SSV Ulm 1846), mit 4:43,03 Minuten.

Mit etwas Abstand folgte ihr als Achte Jessica Gaywitz, TSV Erbach, die mit 4:48,04 Minuten nur knapp ihre persönliche Bestmarke verfehlte.

Sowohl Lucy Lou Müller als auch Jessica Gaywitz, die noch der weiblichen Jugend U 18 (16 und 17 Jahre) angehören, unterboten mit ihren Leistungen deutlich die Qualifikationsnorm für die Deutschen Jugendmeisterschaften (30. 07. Bis 01. 08. 2021) in Rostock.