Abteilungs-News

Deutsches Turnfest: auf Titeljagd bei der Deutschen Meisterschaft in Berlin

Das Aerobic Team ist vorbereitet - am Samstag, 3. Juni 2017 fahren 18 Sportlerinnen mit ihren zwei Trainern Anke Beranek und Klaus Häberle sowie den drei Kampfrichterinnen Brit Mack, Jana Beranek und Isabell Miller nach Berlin zur Deutschen (Jugend)Meisterschaft . In 12 Kategorien startet der SSV in den drei Altersklassen im Rahmen des internationalen Deutschen Turnfestes in der Messe Berlin.

Am Sonntag, 4.Juni 2017 bei der Qualifikation geht es zunächst um den Einzug der besten Acht ins Finale, welches am Pfingstmontag ab 12 Uhr stattfindet.

Celina Glöckle und Magdalena Schmid haben dabei die größten Chancen Medaillen zu ergattern. Beide Ausnahmesportlerinnen werden in vier Kategorien um die Titel kämpfen. Die härteste Konkurrenz erwartet die beiden in der Einzelkategorie. "Nur mit einer Topübung stehen sie ganz oben auf dem Podest", weiß Trainerin Anke Beranek.

In der Gruppe und im Trio der Altersklasse 15-17 gibt es den bekannten Kampf um Platz eins mit dem TUS Rotenburg. Bei den diesjährigen Wettkämpfen wechselten sich die Konkurrenten bei den Siegen ab. Mit sehr guten Chancen gehen Celina Glöckle und Emma Sturm im Paar an den Start. Die beiden Ulmerinnen gehören zu den besten Sportlerinnenin ihrer Altersklasse.

Extra fürs Turnfest hat der SSV 46 ehemalige erfolgreiche Sportlerinnen für ein Danceteam begeistern können. Bereits am Sonntag kämpfen die sechs Studentinnen um das oberste Podest.

Sind dann die Aerobic-Meisterschaften vorbei, wagt sich Trainerin Beranek selbst ins Wettkampfgeschehen. Am Mittwoch startet die ehemalige Turnerin bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften im Gerätturnen.