Abteilungs-News

B & S Kurpfalz Gala am 28.05.2022 in Weinheim

Bei der international hochkarätig besetzten B & S Kurpfalz Gala am Samstag in Weinheim löste der Ulmer Mittelstreckenläufer vom SSV 1846, Robert Fülle, sein Vorhaben ein und qualifizierte sich mit einem bravourösen dritten Platz im 800m-A-Lauf und einer Steigerung seiner bisherigen Bestmarke auf 1:51,13 Minuten für die Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften Ende Juni in Berlin.

Am kommenden Freitagabend will der hochtalentierte Läufer bei der Sparkassen-Gala in Regensburg auch über 1500 Meter die Qualifikationsnorm für Berlin schaffen, die er kürzlich erst um nur 49/100 Sekunden verfehlt hatte.

Im 800m-B-Lauf liefen als Zweite, Dritte und Vierte Lena Humburger 2:16,47, Tsambika Jäger 2:16,61 und Tanja Majer 2:18,96 Minuten.

Sprinter und Mehrkämpfer Manuel Eitel trat in Weinheim sowohl über 100 Meter als auch über 200 Meter an. Als Sechster seines 100m Vorlaufes in 10:58 Sekunden qualifizierte er sich zunächst für das B-Finale, in dem er als Siebter mit 10;62 Sekunden nur unwesentlich langsamer war als im Vorlauf.

Über 200 Meter wurde Manuel Eitel als Sieger des IV Zeitlaufes in der Gesamtwertung am Ende mit 21,53 Sekunden Sechster.