Abteilungs-News

34. Läufermeeting in Neustadt a. d. Waldnaab vom 05. Bis 07.08.2022

Drei Podestplätze gab es für die kleine Crew des SSV Ulm 1846, die schon traditionsgemäß zu der
Doppelveranstaltung nahe der Grenze zur CSR nach Neustadt a. d. Waldnaab fuhr.
Den Auftakt machte Robert Fülle über 800 Meter, die er als Zweiter des A-Laufes in 1:53,86
Minuten beendete und im Finish nur einen Läufer aus Tschechien vorbeilassen musste. Ordentliche
Ergebnisse erzielten über die zwei Stadionrunden Aimen Haboubi als Vierter des B-Laufes mit
1:59,44 Minuten und Tanja Majer als Zweite ihres Laufes (2:16,57).
Am Sonntag versuchte sich Mittelstreckenspezialist Robert Fülle zum Saisonabschluss einmal über
400 Meter. Hier wurde er im A-Lauf, wiederum hinter einem Tschechen, erneut Zweiter, war aber
mit seiner Zeit von 51,02 Sekunden nicht ganz zufrieden.
Den Abschluss machte dann Leonid Vandevski im 1500m-A-Lauf, bei dem ihm erst auf der
Zielgeraden die Kräfte schwanden. Trotzdem schaffte er mit 4:00,24 Minuten einen neuen
Hausrekord.
Wieland Pokorny wp