Autogrammstunde mit Zehnkampf-König Arthur Abele 

Knapp ein Jahr ist es nun her, dass sich unser "King Arthur" bei den Europameisterschaften in Berlin durchsetzen konnte und sich die Zehnkrampf-Krone aufsetzen durfte. Mit seinen 8431 Punkten schob er sich damals im internationalen Teilnehmerfeld ganz an die Spizte und belohnte sich mit dem bisher größten Titel in seiner Karriere. Seitdem geht es ganz schön rund im Leben des 32-Jährigen. Bei der Wahl zum Sportler des Jahres 2018 wird unser Athlet mit dem dritten Platz ausgezeichnet und ist auch darüber hinaus in den Medien präsent. Ob im ZDF Sportstudio oder bei der bekannten ARD-Show "Klein gegen Groß", Abele hat seit seinem Titelgewinn einige Auftritte zu verzeichnen.

Am 20. Juli kommt der Zehnkampf-König zu uns auf die Gänswiese!
Im Rahmen des SchwörSporttags gibt es die Möglichkeit für Autogramme, Fotos und Gespräche mit unserem Top-Athleten. Mit dabei sind außerdem noch seine ebenfalls sehr erfolreichen Teamkollegen wie Mathias Brugger, Manuel Eitel und Tim Nowak. Außerdem lässt es sich auch Bundestrainer Christopher Hallmann, welcher vergangenes Jahr sogar zum DLV  Trainer des Jahres gekührt wurde, nicht nehmen, mit seinen Schützlingen zu unserem Event zu kommen. Bestimmt demonstrieren unsere Mehrkämpfer am SchwöSporttag auch gerne mal die ein oder andere Disziplin des Zehnkampfes, unsere Besucher sind natürlich gerne zum Mitmachen eingeladen! Einmal Speerwerfen mit Arthur Abele oder Kugelstoßen mit Tim Nowak, das wäre doch was, oder? 


Genauere Infos zum Zeitfenster, in denen die Athleten vor Ort sind, folgen in Kürze.